Newsletter
NEWSLETTER
ANMELDUNG

Erfahren Sie als Erstes von unseren aktuellen Neuheiten, exklusiven Angeboten und einzigartigen Events!




Vielen Dank für Ihr Interesse!


Um Ihre Registrierung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der Bestätigungsnachricht, die wir Ihnen gerade an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet haben. Sollten Sie keine E-Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte die Nachrichten in Ihrem Spam-Postfach.
Artikel

Artikel XY

Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Nach Oben
Auf der LUDWIG BECK-Musikbühne in der 5. Etage erwarten Sie jeden Monat hochkarätige Künstler, die im Gespräch mit unseren Musikexperten ihre neuen Alben vorstellen – oder sogar Live-Kostproben daraus geben. Verpassen Sie im Mai nicht unsere Event-Highlights mit Benjamin Appl und dem Arcis Saxophon Quartett: Benjamin Appl zu Gast bei LUDWIG BECK Benjamin Appl zählt zu den wichtigsten Nachwuchskünstlern der deutschen Klassik- und Opernszene. Seine erste Gesangsausbildung erhielt der junge Bariton bei den Regensburger Domspatzen. Nach Banklehre und BWL-Studium zog es den gebürtigen Regensburger wieder zurück zur Musik: Noch während seines Betriebswirtschaftsstudiums startete er eine Gesangsausbildung an der Hochschule für Musik und Theater in München. Von 2010 bis 2013 studierte an der „Guildhall School of Music and Drama“ in London bei Rudolf Piernay. Als Privatschüler belegte er dort auch Kurse beim großen Dietrich Fischer-Dieskau – einem der bedeutendsten Lied- und Opernsänger des 20
Am Donnerstag, 18. Mai 2017 ab 18:00 Uhr stellt Bariton Benjamin Appl sein neues Album „Heimat“ auf unserer Musikbühne. Foto: Lars Borges/Sony Classical
Bei unserem Highlight-Tag am 27.5. wird das Arcis Saxophon Quartett sein neues Album live auf unserer Musikbühne präsentieren. Foto: Harald Hoffmann
Wenn der Vater mit dem Sohne ... und natürlich auch mit der Tochter! Machen Sie Ihrem Papa zum Vatertag am 25. Mai eine kleine Freude. Zum Beispiel mit diesen tollen Geschenkideen, oder mit dem 24 Old Bond Street Eau de Cologne von Atkinsons, von dem wir 15 Stück weiter unten verlosen. Rasieren Gesichtspflege Spezialisten Für den Körper Düfte Zu gewinnen! Zusammen mit Atkinsons verlosen wir 15 Originalflakons (50 ml, Wert: 75 €) des 24 Old Bond Street Eau de Cologne. Der umwerfend aromatische Duft aus Wacholder, Ros
Drei Fragen an Jan Ahlgren, Gründer der Vilhelm Parfumerie, deren Düfte ab sofort bei LUDWIG BECK am Marienplatz und in den Fünf Höfen erhältlich sind. Steht das Sonnengelb auf Ihren Flakons für eine Sommer-Edition? Nein, diese Farbe gehört rundums Jahr zu uns: Ich liebe Luxus, aber ich möchte ihn nahbar machen. Parfum ist nicht lebensnotwendig,sondern ein Glücksgut – am besten, es zaubert den Menschen ein Lächeln aufs Gesicht. Wie haben Sie für sich das „Glücksgut Parfum“ entdeckt? Früher war ich Handtaschen-Designer
Schon mal vormerken: Der äußerst charmante Jan Ahlgren wird uns im Herbst im Kaufhaus am Marienplatz besuchen
KLASSIK-NEUHEITEN Thibault Cauvin – The Vivaldi AlbumSie gehören zu den unverwüstlichen Stücken der Barockmusik und man hört sie immer wieder gern. Diese zauberhaften Werke für Mandoline und Orchester sind die wohl populärsten Kompositionen des Venezianers, wenn man seine „Vier Jahreszeiten” einmal ausnimmt. Der junge Franzose Thibault Cauvin spielt diese Stücke so einschmeichelnd, dass ihre – aus was für Gründen auch immer ins Stocken gekommene „Italienische Nacht” – sofort wieder in Schwung kommt. Prob
Thibault Cauvin – The Vivaldi Album / Sony 889853511826 / CD € 17,95
Kremerata Baltica/Gidon Kremer – Mieczyslav Weinberg: Chamber Symphonies/ Piano Quintet / ECM 4814604 / 2 CDs € 25,95
Gardiner/McCreesh/Marcon/von Otter/Prohaska u.a. – The Beauty of Monteverdi / DG 4797193 / 2 CDs € 17,95
Machen Sie mit bei unserem Musik-Gewinnspiel im Mai und gewinnen Sie mit Giuseppe Verdis „Maskenball“ einen großen Opernabend fürs Pantoffelkino. Diese Premiere im März 2016 war eines der Glanzlichter der Saison an der Bayerischen Staatsoper. LUDWIG BECK verlost fünf Exemplare der DVD „Un Ballo in Maschera“ in der Inszenierung von Johannes Erath mit Anja Harteros, Okka von der Damerau, Sofia Fomina, Piotr Beczala, George Petean sowie Chor und Orchester der Bayerischen Staatsoper unter der musikalischen L
Giuseppe Verdi: Un Ballo in Maschera / c-major 814337013943 / DVD € 25,95
Nach oben