Newsletter
NEWSLETTER
ANMELDUNG

Erfahren Sie als Erstes von unseren aktuellen Neuheiten, exklusiven Angeboten und einzigartigen Events!




Vielen Dank für Ihr Interesse!


Um Ihre Registrierung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der Bestätigungsnachricht, die wir Ihnen gerade an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet haben. Sollten Sie keine E-Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte die Nachrichten in Ihrem Spam-Postfach.
Artikel

Artikel XY

Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Eight & Bob

„Schicken Sie mir acht – und wenn es Ihre Produktion erlaubt, einen für Bob!“. Kein Geringerer als John F. Kennedy schrieb diese Zeilen an Albert Fouquet, Duft-Connaisseur und Sohn einer Pariser Aristokratenfamilie. Schon oft hatte Albert die Pariser Gesellschaft mit seinen außergewöhnlichen Duftkreationen in seinen Bann gezogen, als er an einem Sommerabend im Jahre 1937 die Bekanntschaft mit einem jungen amerikanischen Studenten machte: John F. Kennedy. An diesem Abend trug Albert seinen handgefertigten Duft mit Andrea, einer seltenen Wildpflanze aus den Anden, die er dort selbst entdeckte hatte und die ihn zu diesem würzigen Cologne inspirierte. Binnen Minuten war JFK von dem eleganten Duft des Franzosen beeindruckt. Ebenfalls fasziniert von der Persönlichkeit des jungen Amerikaners hinterließ Albert ihm am nächsten Morgen eine Probe des Parfums.

Nach oben