Newsletter
NEWSLETTER
ANMELDUNG

Erfahren Sie als Erstes von unseren aktuellen Neuheiten, exklusiven Angeboten und einzigartigen Events!




Vielen Dank für Ihr Interesse!


Um Ihre Registrierung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der Bestätigungsnachricht, die wir Ihnen gerade an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet haben. Sollten Sie keine E-Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte die Nachrichten in Ihrem Spam-Postfach.
Artikel

Artikel XY

Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Monaco Café: Ab 1.7. neu im Apartment.4

Freuen Sie sich auf ein neues Highlight im Kaufhaus der Sinne: Gemeinsam mit franzmünchinger – AUSLIEBEZUMÜNCHEN eröffnen wir am Samstag, 1. Juli in der 4. Etage das „Monaco Café“ mit einzigartigem Blick auf den Marienplatz.

franzmünchinger: Ein Münchner Original im Kaufhaus der Sinne

Dieses Scribble gibt einen Vorgeschmack darauf, wie das „Monaco Café“ im Apartment.4 ab 1.7. aussehen wird.
Dieses Scribble gibt einen Vorgeschmack darauf, wie das „Monaco Café“ im Apartment.4 ab 1.7. aussehen wird.

Ab 1. Juli 2017 zieht franzmünchinger – AUSLIEBEZUMÜNCHEN mit seinem Shop von der Münchner Freiheit zu LUDWIG BECK direkt an den Marienplatz. Im Apartment.4 finden Sie ab dann nicht nur die Produkte des Labels, sondern auch das exklusive „Monaco Café“: Hier können Sie mit bestem Blick auf den Marienplatz einen „Monaco Kaffee“ oder den „Monaco Gin“ probieren – beide Spezialitäten natürlich „made in München“.

A
ls erstes Münchner Stadtlabel
greift franzmünchinger – AUSLIEBEZUMÜNCHEN
das besondere Münchner Lebensgefühl auf und lässt es in seine Designs und Produkte, unter anderem Shirts und Accessoires, einfließen. 2012 rief die Marke zudem Münchens erste Lederhose ins Leben und bietet mit Shop-Untermieter Frederik Meisner dessen Trachtenjanker und -westen an.Benannt wurde das Unternehmen übrigens nach der gleichnamigen Münchner Kultfigur Franz Münchinger, auch bekannt als „Monaco Franze“.

Regionale Produkte – aus Liebe zu München

1. Das „Münchinger“ Kindl im Logo des Labels steht symbolisch für das Unternehmensmotto „Aus Liebe zu München“. 2. Namenspate für das Unternehmen ist der von Schauspieler Helmut Fischer verkörperte „Monaco Franze“ aus der gleichnamigen Kultserie. 3. Neben dem „Monaco Kaffee“ und selbstgemachten Kuchen können Sie ab 1.7. auch den „Monaco Gin“ im Apartment.4 genießen.

Die enge Verbindung von Tradition und Moderne liegt franzmünchinger – AUSLIEBEZUMÜNCHEN bei der Entwicklung aller Produkte besonders am Herzen. Sämtliche Produkte im Shop sowie im Café haben eine enge regionale Verbindung zu München bzw. Bayern und werden lokal hergestellt – so auch die Kuchen im „Monaco Café“, die in München von Hand gebacken werden. Seit der Unternehmensgründung im Jahr 2011 arbeitet franzmünchinger – AUSLIEBEZUMÜNCHEN zudem eng mit der Münchner Tafel und anderen sozialen Münchner Organisationen zusammen, die mit einem Teil der Einnahmen unterstützt werden.

Erleben Sie ein Stück Münchner Lebensgefühl und besuchen Sie das „Monaco Café“ im Apartment.4. Zusammen mit dem Team von franzmünchinger – AUSLIEBEZUMÜNCHEN freuen wir uns auf Ihren Besuch!

Nach oben