Newsletter
NEWSLETTER
ANMELDUNG

Erfahren Sie als Erstes von unseren aktuellen Neuheiten, exklusiven Angeboten und einzigartigen Events!




Vielen Dank für Ihr Interesse!


Um Ihre Registrierung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der Bestätigungsnachricht, die wir Ihnen gerade an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet haben. Sollten Sie keine E-Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte die Nachrichten in Ihrem Spam-Postfach.
Artikel

Artikel XY

Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Erleben Sie die Akademie für Alte Musik Berlin live

Am 23. April 2017 präsentiert die Akademie für Alte Musik Berlin mit Solist Maurice Steger im  Prinzregententheater München klangvolle Orchesterwerke aus dem Umfeld des Dresdner Hofes. Wir verlosen 2x2 Tickets für das Konzert:

Gemeinsam mit Solist Maurice Steger präsentiert die Akademie für Alte Musik Berlin am 23.4. ausgewählte Werke für Blockflöte und Orchester u.a. von Vivaldi, Heinichen, Hasse und Bach.
Gemeinsam mit Solist Maurice Steger präsentiert die Akademie für Alte Musik Berlin am 23.4. ausgewählte Werke für Blockflöte und Orchester u.a. von Vivaldi, Heinichen, Hasse und Bach.

Gewinnen Sie 2x2 Eintrittskarten für das Konzert mit Werken Telemanns mit der Akademie für Alte Musik Berlin und dem Solisten Maurice Steger (Blockflöte) am Sonntag, dem 23. April 2017 um 20:00 Uhr im Münchner Prinzregententheater. Um an der Verlosung teilzunehmen beantworten Sie einfach folgende Frage und schicken Sie uns die richtige Lösung per E-Mail an musiknewsletter@ludwigbeck.de*.  Viel Glück!

In welcher Stadt ist Telemann geboren?
a) Magdeburg
b) Hamburg
c) Oldenburg

Einsendeschluss ist Dienstag, 19. April 2017 um 18:00 Uhr.

*Das Los entscheidet, der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barauszahlung. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt. Mitarbeiter der beteiligten Firmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. LUDWIG BECK nutzt Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke des Gewinnspiels und zu eigenen Werbe- und Marketingzwecken. Sie können die Einwilligung zur Speicherung der Daten durch Mitteilung an die LUDWIG BECK AG widerrufen.

Nach oben