Newsletter
NEWSLETTER
ANMELDUNG

Erfahren Sie als Erstes von unseren aktuellen Neuheiten, exklusiven Angeboten und einzigartigen Events!




Vielen Dank für Ihr Interesse!


Um Ihre Registrierung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der Bestätigungsnachricht, die wir Ihnen gerade an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet haben. Sollten Sie keine E-Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte die Nachrichten in Ihrem Spam-Postfach.
Artikel

Artikel XY

Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Mützen Alarm

Winterzeit ist Mützenzeit. Und das merken auch unsere Haare. Sie sehen aus wie unter Strom, als hätten sie das Glänzen ganz vergessen: "Tun Sie etwas gegen die negativen Ionen!", lautet der Expertenrat, wenn es um das Phänomen der fliegenden, kraftlosen Haare im Winter geht. Kälte, Wind, die trockene Luft und die Reibung durch Wollmütze oder Hut sind nämlich der Grund dafür, dass sich negative Ionen im Haarschaft aufbauen und gegenseitig abstoßen.

 

Das hilft: Verwenden Sie ein mildes Shampoo und immer einen Conditioner, das baut die Spannung ab und versorgt Haar und Kopfhaut mit Feuchtigkeit. Einen Tropfen Haaröl zwischen den Handflächen verreiben und übers Haar streichen hilft zwischendurch.

Nach oben