Newsletter
NEWSLETTER
ANMELDUNG

Erfahren Sie als Erstes von unseren aktuellen Neuheiten, exklusiven Angeboten und einzigartigen Events!




Vielen Dank für Ihr Interesse!


Um Ihre Registrierung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der Bestätigungsnachricht, die wir Ihnen gerade an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet haben. Sollten Sie keine E-Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte die Nachrichten in Ihrem Spam-Postfach.
Artikel

Artikel XY

Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Musik-Events im Mai 2017

Auf der LUDWIG BECK-Musikbühne in der 5. Etage erwarten Sie jeden Monat hochkarätige Künstler, die im Gespräch mit unseren Musikexperten ihre neuen Alben vorstellen – oder sogar Live-Kostproben daraus geben. Verpassen Sie im Mai nicht unsere Event-Highlights mit Benjamin Appl und dem Arcis Saxophon Quartett:

Benjamin Appl zu Gast bei LUDWIG BECK

Am Donnerstag, 18. Mai 2017 ab 18:00 Uhr stellt Bariton Benjamin Appl sein neues Album „Heimat“ auf unserer Musikbühne. Foto: Lars Borges/Sony Classical
Am Donnerstag, 18. Mai 2017 ab 18:00 Uhr stellt Bariton Benjamin Appl sein neues Album „Heimat“ auf unserer Musikbühne. Foto: Lars Borges/Sony Classical

Benjamin Appl zählt zu den wichtigsten Nachwuchskünstlern der deutschen Klassik- und Opernszene. Seine erste Gesangsausbildung erhielt der junge Bariton bei den Regensburger Domspatzen. Nach Banklehre und BWL-Studium zog es den gebürtigen Regensburger wieder zurück zur Musik: Noch während seines Betriebswirtschaftsstudiums startete er eine Gesangsausbildung an der Hochschule für Musik und Theater in München. Von 2010 bis 2013 studierte an der „Guildhall School of Music and Drama“ in London bei Rudolf Piernay. Als Privatschüler belegte er dort auch Kurse beim großen Dietrich Fischer-Dieskau – einem der bedeutendsten Lied- und Opernsänger des 20. Jahrhunderts.

Benjamin Appl, der inzwischen in London lebt und bereits Liederabende in der Carnegie Hall oder der Wigmore Hall gab, überzeugt mit seinem großen Repertoire, das begehrte Opernrollen wie „La Bohème“ genauso wie Engagements als Konzertsolist umfasst. Überzeugen Sie sich vom breiten vokalen Spektrum des jungen Baritons, wenn er am Donnerstag, 18. Mai 2017 ab 18:00 Uhr die Highlights seiner aktuellen CD „Heimat“ auf unserer Musikbühne vorstellt. Das begleitende Gespräch mit dem Künstler führt Ben Alber.

Erleben Sie das Arcis Saxophon Quartett live bei „Ein Tag – 100 Highlights“

Bei unserem Highlight-Tag am 27.5. wird das Arcis Saxophon Quartett sein neues Album live auf unserer Musikbühne präsentieren. Foto: Harald Hoffmann
Bei unserem Highlight-Tag am 27.5. wird das Arcis Saxophon Quartett sein neues Album live auf unserer Musikbühne präsentieren. Foto: Harald Hoffmann

Bei unserem Shopping-Event „Ein Tag – 100 Highlights“ am Samstag, 27. Mai 2017 von 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr erwartet Sie im Kaufhaus der Sinne ein besonderes Live-Erlebnis: Das Arcis Saxophon Quartett wird das aktuelle Album „Rasch“ auf unserer Musikbühne in der 5. Etage präsentieren. Im Anschluss an diesen exklusiven Hörgenuss haben Sie die Gelegenheit, das vierköpfige Ensemble bei einem Autogrammtermin persönlich zu treffen.

Die vier jungen Musiker aus München begeistern seit 2009 mit ihrer authentischen Bühnenpräsenz und wurden unter anderem mit dem „Bayerischen Kunstförderpreis 2016“ ausgezeichnet. Zuletzt lobte das Nachrichtenmagazin „DER SPIEGEL“ die Frische und lässige Eleganz, mit der die Musiker sich zwischen Barock und Moderne bewegen. Erleben Sie das Arcis Saxophon Quartett live – welche tollen Aktionen und kleinen Überraschungen Sie an unserem Highlight-Tag am 27.5. von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr außerdem erwarten, erfahren Sie hier.

Wir wünschen gute Unterhaltung und freuen uns auf Ihren Besuch!

Nach oben