Newsletter
NEWSLETTER
ANMELDUNG

Erfahren Sie als Erstes von unseren aktuellen Neuheiten, exklusiven Angeboten und einzigartigen Events!




Vielen Dank für Ihr Interesse!


Um Ihre Registrierung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der Bestätigungsnachricht, die wir Ihnen gerade an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet haben. Sollten Sie keine E-Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte die Nachrichten in Ihrem Spam-Postfach.
Artikel

Artikel XY

Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Musik Neuheiten April 2015

Entdecken Sie die Neuheiten aus der Musikabteilung von LUDWIG BECK:

1. Felix Klieser. Haydn/Mozart. Hornkonzerte. EDel 0300647BC. CD € 17,95. 2. Franz Schubert. Die schöne Müllerin. Pavol Breslik. Orfeo C737151 A. CD € 20,95.

NEUHEITEN KLASSIK

Gut zu Fuß

Felix Klieser: Horn Concertos

Man realisiert es meistens erst auf den zweiten Blick. Der Musiker, der da so meisterhaft und 'behände' das Hornsolo spielt, drückt die Ventile mit den Zehen. Felix Klieser hat weder Arme noch Hände, hat sich aber davon nicht daran hindern lassen, Horn zu studieren und ein international gefragter Hornist zu werden, über dessen geschmeidiges Spiel und makellose Intonation man nicht genug schwärmen kann. 

Das Warten hat ein Ende

Pavol Breslik: Die schöne Müllerin

Nun ist es endlich da, das von den Fans so lang ersehnte, erste Album des beliebten slowakischen Tenors Pavol Breslik. Manch einer hätte sich zwar ein Arien-Recital von ihm gewünscht, aber das wird sicher noch kommen. Fürs Erste liefert der Sänger eine erfrischend natürlich gesungene 'Müllerin' in ausgezeichneter, nahezu akzentfreier Textverständlichkeit. Souverän begleitet Amir Katz, der eine ganze Palette von lautmalerischen Naturstimmungen aus dem Klavier zaubert.


1. Vincent Peirani. Living Being. Act 9584-2. CD € 19,95. 2. Verneri Pohjola. Bullhorn. Edition Records 1056. CD € 19,95.

NEUHEITEN JAZZ

Suggestiv

Vincent Peirani: Living Being

Der neue Shooting-Star aus Frankreich startete seine Karriere in Deutschland gleich mit einem ECHO. Der Akkordeonist und Klarinettist Vincent Peirani gilt als Jahrhunderttalent. 'Living Being' entfaltet eine immense Sogkraft, die den Hörer geradezu hypnotisiert mit ihrem phänomenalen Spannungsaufbau.



A name to watch

Verneri Pohjola: Bullhorn

Verneri Pohjola ist ein finnischer Jazztrompeter der jüngeren Generation. Sein Vater ist der 2008 verstorbene Bassist Pekka Pohjola und auch der Bruder Ilmari macht Musik. Bei Verneri besticht die klangliche Finesse seines Trompetensounds, sein Sinn für die Komplexität in der Ganzheit des Zusammenspiels und die Entwicklungsfähigkeit seines Tones, der weite Bögen spannt.


1. Oquestrada. Atlantic Beat. Jaro 4321-2. CD € 17,95. 2. Fraser Anderson. Little Glass Box. Membran 233896.


NEUHEITEN WELTMUSIK

Pure Lebensfreude

Oquestrada: Atlantic Beat

Die Sängerin von Oquestrada hat noch nicht richtig angefangen und schon ist man verzaubert von dieser schrägen Mischung aus Fado, Big Band, Pop, Folklore und mehr. Gute Laune ist vorprogrammiert, wenn diese sympathischen Musiker mit ihren schwungvollen Nummern und ihrer ansteckenden Fröhlichkeit auf musikalisch höchstem Niveau loslegen.

Old Fashioned

Fraser Anderson: Little Glass Box

Mit der Verpflichtung des Sängers Fraser Anderson hat das Hamburger Label 'Membran' in's Schwarze getroffen. Ein Singer/Songwriter in der Tradition von Gordon Lightfood, Don Maclean oder Paul Simon, der alles mitbringt, was man sich von einem Könner auf diesem Sektor erwartet: stimmungsvolle Songs mit leicht folkigem Ambiente, sparsame Instrumentierung balladeske Lieder und eingängige Melodien. Emotional, ohne kitschig zu sein.

1. Richard Wagner. Der Ring des Nibelungen. Ettinger/Freyer. Nationaltheater Mannheim. Arthaus. 8 DVD €59,90. 2. Gioacchino Rossini. Guillaume Tell. Florez/Mariotti. Decca 0743870. 2 DVD € 29,95.

DVD NEUHEITEN

Bildgewaltig

Ettinger/Freyer: Der Ring des Nibelungen

Da schieden sich die Geister. Empörte Reaktionen und überbordende Begeisterung vermischten sich, als Achim Freyer und Dan Ettinger in Mannheim ihren 'Ring' vorstellten. Faszinierend und überwältigend fanden viele die Bildsprache und Farbigkeit von Freyers Deutung und 'unerträglich bunt und profan' war es für die anderen. Die Geschmäcker sind verschieden und so muss jeder für sich beurteilen ob ihm diese ambitionierte Produktion gefällt, die das Mannheimer Nationaltheater im Wagner-Jubiläumsjahr auf die Beine stellte. Eine gewaltige Anstrengung, die das Haus mit Bravour stemmte.

Rossiniglück

Florez/Mariotti: Gioacchino Rossini Guillaume Tell

Natürlich dreht sich alles um den Star dieser Produktion aus dem Jahre 2013. Beim Rossini-Festival in Pesaro war der mit Wilhelm Tell debütierende Juan Diego Florez strahlender Mittelpunkt, dem mit Ovationen gehuldigt wurde. Wer gezweifelt hatte, ob er der Dramatik der Rolle gerecht werden könnte, wurde eines Besseren belehrt. Ohne Einbußen in der vokalen Flexibilität überzeugte er restlos. Marina Rebeka war seine elegante Mathilde und der Bologneser Chefdirigent Michele Mariotti entlockte seinem Orchester feinste Ziselierungen, wie sie eben nur bei Rossini vorkommen.

Liz Kessler.
Plötzlich unsichtbar.
DAV .
3 CD € 14,95.
Ab 10.
Liz Kessler. Plötzlich unsichtbar. DAV . 3 CD € 14,95. Ab 10.

NEUHEITEN KINDER

Magische Kindergeschichte

Liz Kessler: Plötzlich unsichtbar

Als die 13-jährige Jenny entdeckt, dass sie sich mithilfe eines Kristalls unsichtbar machen kann, wird ihr Leben auf den Kopf gestellt. Ein spannendes Abenteuer beginnt! Denn auch vier ihrer Mitschüler besitzen besondere Edelsteine und mit ihnen außergewöhnliche Fähigkeiten. Als ein Junge aus ihrer Schule entführt wird, schmieden die angehenden »Superhelden« gemeinsam einen Rettungsplan. Eine Freundschaftsgeschichte voller Magie von Bestseller-Autorin Liz Kessler - zauberhaft gelesen von Jodie Ahlborn.


Isabelle Faust & Roger Willemsen: In aller Stille.
1 CD.
tacheles.
ISBN 978-3-86484-283-2.
€ 19,95.
Isabelle Faust & Roger Willemsen: In aller Stille. 1 CD. tacheles. ISBN 978-3-86484-283-2. € 19,95.

NEUHEIT HÖRBUCH

Zwischen Piano und Pianissimo

Isabelle Faust & Roger Willemsen: In aller Stille

Manchmal ist die abgesenkte Stimme besser geeignet, einen inneren Vorgang zu spiegeln, als die Sprechstimme, und manchmal ist die Musik geeignet, die Empfindung der Stille sogar zu steigern. Isabelle Faust und Roger Willemsen haben ein Hörbuch konzipiert, das sich den leisen Momenten eines Lebens widmet. Momente der Stille aus Willemsens Werk korrespondieren mit der gedämpften Stimme der Geige und arrangieren sich zu einer musikalisch-literarischen Einheit.18 Stücke für Solovioline, gespielt von Isabelle Faust und Auszüge aus zahlreichen Werken von Roger Willemsen.

Weitere Neuheiten aus unserer Musikabteilung finden Sie hier.

Nach oben