Newsletter
NEWSLETTER
ANMELDUNG

Erfahren Sie als Erstes von unseren aktuellen Neuheiten, exklusiven Angeboten und einzigartigen Events!




Vielen Dank für Ihr Interesse!


Um Ihre Registrierung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der Bestätigungsnachricht, die wir Ihnen gerade an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet haben. Sollten Sie keine E-Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte die Nachrichten in Ihrem Spam-Postfach.
Artikel

Artikel XY

Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Musikalisches Sammelsurium im Januar 2017

Musikgeschichte auf den Punkt gebracht – anschaulich, informativ und unterhaltsam.

EILEEN FARRELL SINGS TORCH SONGS

Wussten Sie schon,… 

…dass die berühmte amerikanische Sängerin Eileen Farrell, die als dramatischer Sopran mit allen großen Dirigenten ihrer Zeit arbeitete – Bernstein, Szell und Toscanini, um nur einige zu nennen – und mit Verdi und Wagner-Partien wie Leonora und Isolde umjubelte Erfolge feierte, eine unwiderstehliche Schwäche für Jazz, Blues und Popmusik hatte? Sie ließ sich auch vom MET-Direktor Rudolf Bing, der Unterhaltungsmusik für unter der Würde eines MET-Künstlers hielt, nicht davon abhalten, die Musik zu singen, die sie liebte. Zahlreiche Aufnahmen davon können sich mit den Besten ihrer Genres messen.

Nach oben