Newsletter
NEWSLETTER
ANMELDUNG

Erfahren Sie als Erstes von unseren aktuellen Neuheiten, exklusiven Angeboten und einzigartigen Events!




Vielen Dank für Ihr Interesse!


Um Ihre Registrierung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der Bestätigungsnachricht, die wir Ihnen gerade an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet haben. Sollten Sie keine E-Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte die Nachrichten in Ihrem Spam-Postfach.
Artikel

Artikel XY

Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Den Doktor direkt im Kaufhaus konsultieren? Geht, wenn man bei Ludwig Beck arbeitet – oder bei uns Kunde ist! Denn für ein exklusives Event reiste der bekannteste Dermatologe der Schweiz persönlich zu uns nach München. Dr. Felix Bertram führt mit Skinmed die größte Hautarztpraxis der Schweiz und ist Gründer der Kosmetikmarke viliv, die seit dem Frühjahr bei uns erhältlich ist. Einen ganzen Tag lang nahm sich der international gefragte Experte Zeit, um unsere Kunden in einem Vieraugengespräch zum Thema Anti-Aging zu beraten. Und einen kleinen Moment hatte er für mich reserviert. Gleich zu Beginn lies Dr. Bertram seinen Profiblick über mich wandern. „Sie haben eine schöne Haut, keine Falten, nur eine leichte Couperose und etwas erweiterte Poren in der T-Zone.“ So etwas hört man natürlich gerne, zumal ich eigentlich eine sehr sensible Haut habe – der aufmerksame Leser kennt meine Story darüber bereits … „Es gibt zehn verschiedene Anzeichen einer älter werdenden Haut“, erklärt Dr. Bertram. „Falten, Elastizitätsverlust, Volumenverlust im Unterhautfettgewebe, dünner werdende Haut, zunehmender Feuchtigkeitsverlust, große Poren, Couperose, Pigmentflecken, Einlagerung von Lymphe und Fettge
Dr. Felix Bertram ist nicht nur unglaublich sympatisch, er ist auch gefragter Experte und "Opinion leader" für Firmen aus den Bereichen Kosmetik, Faltenbehandlung und ästhetischer Medizin.
Ob Selfie oder Familienfoto: Unsere Experten erklären den perfekten Lichteinfall und wie Sie auf Schnappschüssen immer gut aussehen. Kennen Sie das? Sie beißen auf der Weihnachtsfeier genüsslich in ein Plätzchen – und just in diesem Moment drückt jemand auf den Auslöser. Damit der nächste Schnappschuss garantiert zum Album-Motiv avanciert, haben wir zwei Experten nach ihren besten Tipps gefragt. Fotograf Raphael Just, der für LUDWIG BECK mehrere Modestrecken produziert hat, verrät: 1. „Das beste Licht ha
Gesichtsöle haben großes Pflege-Potenzial, gerade jetzt im Winter. Susanne Vydra, LUDWIG BECK Beauty-Expertin, über die neuen Stars der Hautpflege. Kann man Gesichtsöle auch bei fettiger oder Mischhaut verwenden? Auf jeden Fall! Wichtig ist, auf die Inhaltsstoffe zu achten: Für fettige und Mischhaut eignen sich Jojoba-, Baobab-und Distel-Öl, sie haben eine regulierende Wirkung auf die Talgdrüsen, so dass diese weniger Fett produzieren.Distelöl wirkt zudem entzündungshemmend und unterstützt den Heilungsprozess einer unr
Unsere Beauty-Expertin vom Kaufhaus am Marienplatz: Susanne Vydra-Loesner
Beauty-Journalistin Marina Jagemann ist DIE Fachfrau, wenn es ums Thema Anti-Aging geht. In unserem exklusiven Interview gibt sie ihr Wissen weiter. Sie haben sich als Journalistin auf das Thema Anti-Aging spezialisiert und dazu ein eigenes Blogazin
Als Eva Steinmeyer die Hautpflegerezepte ihrer Großmutter wiederentdeckte, ahnte sie nicht, dass sie auf eine echte „Ölquelle“ stoßen würde: Marokkanisches Arganöl sollte fortan eine wesentliche Rolle in ihrer Pflegelinie A4 COSMETICS spielen … Sie
Wer zu Couperose neigt, sollte Stress für die Haut vermeiden – und auf vorbeugende sowie beruhigende Pflege setzen. Kaum hat sich der Sonnenteint des Spätsommers verabschiedet, treten sie deutlicher hervor: feine Äderchen an Nase und Wangen, Hautrötungen, die nicht mehr abklingen. In diesem Fall spricht man von Couperose. Die Blutgefäße, die durch die Haut schimmern, sind nicht geplatzt, wie oft irrtümlich angenommen wird, sondern überdehnt: Sie haben die Fähigkeit verloren, sich zusammen zu ziehen. Vor allem Männer und Frauen mit blasser, empfindlicher Haut sind betroffen. „Couperose ist häufig erblich bedingt“, erklärt derSchweizer Dermatologe Dr. Felix Bertram von der Kosmetiklinie viliv. „Aber äußere Faktoren wie Sonnenstrahlen, Alkohol und Umweltgifte können die Ausprägung beeinflussen.“ Im Gegensatz zur Rosacea (neben der Rötung bilden sich Pusteln), handelt es sich bei der Couperose nicht um eine Krankheit, sie bedarf in der Regel keiner ärztlichen Behandlung. Und: Es gibt viel
Dr. Felix Bertram leitet die größte dermatologische Praxis der Schweiz.
Das Serum 02 Repair Capillary Flavonoid von MAWILOVE stärkt die Hautgefäße und schenkt Feuchtigkeit, 30 ml ab 59,90 €
Obstfans sind Männer eigentlich keine - aber dieser hier aus unserem Haus kennt sich trotzdem damit aus! Und sagt Ihnen, warum Düfte mit Fruchtnote im Sommer besonders heiß sind. Und weshalb Männer dann doch drauf stehen. Mario Zambo von LUDWIG BECK Beauty Was spricht für Fruchtdüfte im Sommer?Ganz einfach: Sie werden nie zu viel, passen von morgens bis abends und behalten auch bei 3o Grad ihren luftigen Charakter. Ich bin allergisch auf Obst, kann ich dann überhaupt einen fruchtigen Duft tragen?Kein Problem, fruchtige
Mit Rhabarber: AEDES DE VENUSTAS Aedes de Venustas Eau De Parfum ab 210,00 € / 100 ml
Natürlich besitze ich viele Parfüms, schließlich arbeite ich bei LUDWIG BECK. Und natürlich liebe ich sie alle. Aber mein aktueller 24/7 Favorit kommt von ORMONDE JAYNE. Nicht, dass es ein alltäglicher Duft wäre - im Gegenteil! Black Gold ist High Class. Und selten, wie ein echtes Juwel. Linda Pilkington, Head and Heart von ORMONDE JAYNE stellte ihn mir neulich bei ihrem Besuch in München persönlich vor. Bei Scones und Tee hörte ich amüsante und bemerkenswerte Anekdoten über die Anfänge von ORMONDE JAYNE
Nur zwei Adressen führen Black Gold in Deutschland, eine davon ist LUDWIG BECK am Marienplatz. Unter 089-236 91 901 können Sie das Parfüm versandkostenfrei bestellen, 480 € / 120 ml
Linda Pilkington besitzt ein außergewöhnliches Händchen für die Verarbeitung seltener Rohstoffe
Wer von Dino Bunjaku, Make-up Artist am Counter von Laura Mercier bei LUDWIG BECK, geschminkt wurde, weiß was Glow heißt. Das Wichtigste verrät er hier: SCHATTIERUNGEN UND HIGHLIGHTS sind das Geheimnis für einen strahlend schönen Sommerteint mit schönen Konturen. Cremige Konsistenzen sind ideal bei trockener und Mischhaut. Zunächst wird Foundation sparsam aufgetragen, ebenso in cremiger Konsistenz,sonst wird das Ergebnis  eckig. Pudrige Foundation eignet sich bei öliger Haut und verdeckt Glanz, wo er ni
Nach oben