Newsletter
NEWSLETTER
ANMELDUNG

Erfahren Sie als Erstes von unseren aktuellen Neuheiten, exklusiven Angeboten und einzigartigen Events!




Vielen Dank für Ihr Interesse!


Um Ihre Registrierung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der Bestätigungsnachricht, die wir Ihnen gerade an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet haben. Sollten Sie keine E-Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte die Nachrichten in Ihrem Spam-Postfach.
Artikel

Artikel XY

Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

KLASSIK-NEUHEITEN Thomas Hengelbrock/NDR Elbphilharmonie - Johannes Brahms: Sinfonien 3 & 4Die mit einiger Verspätung nun doch sehr erfolgreich über die Bühne gegangene Eröffnung der Hamburger Elbphilharmonie ließ allen Zweiflern zum Trotz eine wunderbar sonore Akustik erklingen. Zu hören auch in dieser Aufnahme zweier Brahms-Sinfonien, die im momentan wohl begehrtesten Konzertsaal der Welt von den Hamburger Philharmonikern unter Chefdirigent Thomas Hengelbrock eingespielt wurden. Nuria Rial/Valer Sabadus – Sacred DuetsDie beiden Engelsstimmen von Nuria Rial und Valer Sabadus machen die Musik auf dieser CD zum einzigartigen Ereignis. Die Arien und Duette, wahre Juwelen der geistlichen Musik, werden von den beiden Künstlern bewegend vorgetragen. Sie transportieren eine Frömmigkeit, die in ihrer Ausdruckstiefe berührt. Ann Hallenberg/Rousset/Les Talens Lyriques – FarinelliAnn Hallenberg ist eine schwedische Altistin, deren einzigartige künstlerische Qualität eigentlich größere Popularität verdient. Ihre flexible, noble Mezzo-Stimme gleitet mühelos durch die aberwitzigen Koloraturen des Farinelli-Repertoires, ohne je an Klangschönheit oder Ebenmaß einzubüßen. Vox Luminis – Johann Seb
Thomas Hengelbrock/NDR Elbphilharmonie – Johannes Brahms: Sinfonien 3 & 4 / Sony88984050825 / CD € 17,95
Nuria Rial/Valer Sabadus – Sacred Duets / Sony 889853236121 / CD € 15,95
Ann Hallenberg/Rousset/Les Talens Lyriques – Farinelli / NTK 3149028077025 / CD € 17,95
NEUHEITEN KLASSIK Christiane Karg/Romina Basso/Alan Curtis/Il Complesso Barocco – Händel: Mitologia Die Stimmen von Christiane Karg (Sopran) und Romina Basso (Alt) sind für die lyrischen Frauengestalten Georg Friedrich Händels wie geschaffen. Die mythologischen Sujets bilden einen reizvolles Segment in Händels Schaffen, das man leider selten hört. Der englische Dirigent Alan Curtis hat das Händchen, das alles mit emotionaler Tiefe und dennoch großer Leichtigkeit und Frische musizieren zu lassen. Suchtfak
Überraschen Sie Ihre Lieben zu Weihnachten mit Hörgenuss: Unsere Experten aus der Musikabteilung haben einen musikalischen Geschenk-Tipp für Sie, der nicht nur Klassik-Liebhaber begeistern wird. MOZART IST IMMER AKTUELL Zum 225. Todestag Wolfgang Amadeus Mozarts am 5. Dezember 2016 haben das Label Decca und die Stiftung Mozarteum eine neue Mozart-Gesamtausgabe herausgebracht, bestehend aus einer Box mit 200 CDs, einer neuen Mozart-Biografie und vielen hochkarätigen Extras. Eine großartige Edition, die jeden Mozart-Fan
Nicht nur für Mozart-Begeisterte ein Muss: W. A. Mozart – The New Complete Edition / Decca 4830001 / 200 CDs € 379
Die Box "Mozart 225: The New Complete Edition" enthält sämtliche Werke des Komponisten – bis hin zu einem neuen Lied, das erst 2015 entdeckt wurde. Video: YouTube
NEUHEITEN KLASSIK Franco Fagioli u.a./Capella Cracoviensis – Giovanni Battista Pergolesi: Adriano in Siria Das Libretto war im 18. Jahrhundert ein beliebter Opernstoff. Zahlreiche Komponisten, darunter Caldara, Galuppi, Hasse, Myslivececk, Cherubini
NEUHEITEN KLASSIK Regula Mühlemann/Umberto Benedetti Michelangeli/Kammerorchester Basel – Mozart Arias Der jungen Schweizer Koloratur-Sopranistin mit dem unverwechselbaren Timbre gelingt es, mit warm getönter Stimme und überaus inniger Gestaltung an
Regula Mühlemann/Umberto Benedetti Michelangeli/Kammerorchester Basel – Mozart Arias / Sony 889853375820 / CD € 15,95
Möchten Sie einmal ein Konzert in einem Wohnzimmer erleben, in einer Boutique oder an anderen ungewöhnlichen Orten? "Musik in den Häusern der Stadt" hat sich seit den Anfängen 1998 in Köln zu einem Klassiker entwickelt. Das Konzept hat unerwartet gut eingeschlagen und eine Menge Freunde gefunden. Der gemeinnützige Verein unterstützt darüber hinaus Künstler aller Sparten und vergibt Stipendien. In diesem Jahr findet diese Konzert-Reihe des "Kunstsalon Köln" zum ersten Mal in München statt. Konzert-Atmosphäre ohne Berührungsängste – ein besonderes Erlebnis! Die Termine in München im Überblick: 02.11.2016 – 20:00 Uhr: Steinway Haus: Leo Betzl, Jazz-Pianist 02.11.2016 – 21:00 Uhr: Night Club Bayerischer Hof: Funk the Guerilla 03.11.2016 – 19:00 Uhr: Börse München: Tatjana Chernichka, Klavier 03.11.2016 – 20:00 Uhr: Open House of Energy GmbH: Django Deluxe 04.11.2016 – 20:00 Uhr: Boutique München Mitte: Deine Cousine 05.11.2016 – 19:30 Uhr: Hotel Cocoon: Steal a Taxi Ausführliche Informationen finden Sie unter www.kunstsalon.de.
NEUHEITEN KLASSIK Mandelring-Quartett/Roland Glassl – Johannes Brahms: Streichquintette Das Mandelring-Quartett begeistert seit über 30 Jahren ein anspruchsvolles Publikum mit seinen differenziert ausgeleuchteten Interpretationsansätzen. Das neue Programm steht ganz im Zeichen von Johannes Brahms, dessen Streichquintette den Musikern Gelegenheit geben, mit Unterstützung des ehemaligen Mitglieds Roland Glassl die subtile Klangwelt des großen Hamburgers hörbar zu machen. Bitte beachten Sie in diesem Zusamm
Mandelring-Quartett/Roland Glassl – Johannes Brahms: Streichquintette / audite / CD € 17,95
FRÉDÉRIC KUMMER/FRANCOIS SCHUBERT: DUOS FOR VIOLIN AND CELLO Wussten Sie schon… …dass es Franz Schubert in der Musikwelt mindestens dreimal gab? Die Zeitgenossen waren Vater (*1768) und Sohn Franz (Anton) Schubert (*1808), ebenfalls Komponisten und Instrumentalisten, die in Dresden beheimatet waren. Der Sohn nannte sich später François, war mit Chopin befreundet und als Geiger erfolgreich. Zusammen mit Frédéric Kummer schuf er bezaubernde Duos für Cello und Violine. Es lohnt sich, diese hübschen Petitessen mal zu hören
Frédéric Kummer/François Schubert – Duos for Violon and Cello / Naxos 8.573000 / CD € 9,95
NEUHEITEN KLASSIK Anna Netrebko/Antonio Pappano/Orchestra dell'Accademia Nazionle di Santa Cecilia – Verismo Die Stimme der Netrebko reift wie kostbarer Wein und vermittelt frauliche Wärme mit unvergleichlichem Timbre. In dieser Neueinspielung mit A
Anna Netrebko/Antonio Pappano/Orchestra dell'Accademia Nazionle di Santa Cecilia – Verismo / DG 028947950134 / CD € 17,95
Am Freitag, 9. September können Sie in der "Langen Shopping-Nacht 2016" bis 24:00 Uhr entspannt im Kaufhaus der Sinne einkaufen. Lassen Sie sich außerdem von unseren Late Night Shopping-Highlights mit tollen Fashion-Specials und einem erstklassigen
Einkaufen für Nachtschwärmer: Am 9.9.2016 hat das Kaufhaus der Sinne am Marienplatz bis 24:00 Uhr für Sie geöffnet.
Nach oben