Newsletter
NEWSLETTER
ANMELDUNG

Erfahren Sie als Erstes von unseren aktuellen Neuheiten, exklusiven Angeboten und einzigartigen Events!




Vielen Dank für Ihr Interesse!


Um Ihre Registrierung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der Bestätigungsnachricht, die wir Ihnen gerade an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet haben. Sollten Sie keine E-Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte die Nachrichten in Ihrem Spam-Postfach.
Artikel

Artikel XY

Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Schnell schöner: Vliesmasken sind Beauty-Turbos und nahezu jederzeit sofort einsetzbar. Jaja, „Auszeit vom Alltag“: Das haben wir schon oft gehört, uns noch öfter da­ nach gesehnt – aber eher selten erlebt. Vielleicht sollten wir mal zarte, luxuri­ös getränkte Stückchen Stoff als Tickets für kleine Fluchten lösen, denn der Er­holungseffekt von Vliesmasken steht ihrer verschönernden Wirkung in nichts nach. „Mit Masken und Patches lassen sich intensive Wirkstoff­ Cocktails ganz leicht und schnell aufnehmen“, erklärt LUDWIG BECK Kosmetikexpertin Ines Ganz. „In wenigen Minuten sind Sie perfekt erfrischt – und sehen auch so aus.“ Als weiteren Entspannungsfaktor sieht sie, dass die Pflege ­Turbos in den bequem zu transportierenden Sachets„jederzeit und überall funktionieren – im Urlaub oder auf der Dienstreise, an einem heißen Sommertag oder abends vor einem Event ...“. Je nach Formel sor­gen Hyaluronsäure, pflanzliche Power­stoffe oder Premium-zusätze wie Retinol 8 und Gold intensiv für Fe
Liebe Kundinnen und Kunden, gute Gründe, sich auf die Osterfeiertage zu freuen, gibt es viele: Die freien Tagen bieten endlich einmal wieder genug Zeit, um ausgedehnt zu frühstücken, gemütlich mit Familie und Freunden zusammenzusitzen oder einen Spaziergang in der Frühlingssonne zu genießen. Und nicht zuletzt: um sich über leuchtende Augen zu freuen, wenn das Osternest mit der passenden Überraschung gefunden wurde. Sie sind noch auf der Suche nach einem besonderen Oster-Geschenk? Wir freuen uns, wenn Sie uns am Karsams
LUDWIG BECK wünscht frohe Ostern und erholsame Feiertage! Foto: Kate Remmer/Unsplash
Machen Sie Ihren Look mit einem neuen Accessoire von MICHAEL KORS startklar für den Frühling: Am Samstag, 15. April 2017 erhalten Sie bei LUDWIG BECK exklusiv 20 Prozent Rabatt auf MICHAEL KORS-Lederwaren für Damen und Herren sowie auf MICHAEL KORS-Herrenbekleidung. Nutzen Sie unser MICHAEL KORS Einkaufs-Special am Samstag, 15. April 2017 von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr. Exklusiv bei LUDWIG BECK erhalten Sie auf alle Lederwaren des Labels in der „Lederwaren & Accessoires“-Abteilung im Erdgeschoss sowie auf Herrenbekleidung
Links: kleine Schultertasche mit Metallic-Details und silbernem Kettenriemen: 360 €, rechts: große Tragetasche: 350 €, abnehmbarer Schulterriemen: 150 €
Weiße Tragetasche: 350 €
Genießen Sie das Osterfest mit allen Sinnen: Am Samstag, 15. April 2017 überraschen wir Sie in unserem Haus am Marienplatz mit diesen kleinen Aufmerksamkeiten und Oster-Specials: Lassen Sie sich am Karsamstag von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr von unseren Oster-Geschenkideen und -Aktionen inspirieren. Auf allen Etagen erwarten Sie und Ihre Lieben zahlreiche kleine Oster-Aktionen und Aufmerksamkeiten, die Ihren Einkauf zum Erlebnis machen: An den Bars in unserer Männerabteilung im Tiefgeschoss und in der „Damen
Vorfreude auf Ostern: Lassen Sie sich am 15.4. überraschen! Foto: Rachael Gorjestani/Unsplash
In unserem ganzen Haus am Marienplatz haben wir Specials und Aufmerksamkeiten zu Ostern für Sie vorbereitet.
Im Rahmen der Ausstellung „FREE MUSIC PRODUCTION / FMP: The Living Music“ finden im Haus der Kunst am 5. und am 6. Mai 2017 zwei sehr ungewöhnliche Konzerte statt, für die wir 2x2 Karten verlosen: 2017 widmet das Haus der Kunst eine Ausstellungs- und Konzertreihe dem Berliner Avantgarde-Plattenlabel Free Music Production/FMP. Free Music Production wurde 1968 in Westberlin als Plattenlabel und Produktionsplattform für improvisatorische Musik gegründet. Hunderte von Musikern, Komponisten und Künstlern aus
Am 23. April 2017 präsentiert die Akademie für Alte Musik Berlin mit Solist Maurice Steger im Prinzregententheater München klangvolle Orchesterwerke aus dem Umfeld des Dresdner Hofes. Wir verlosen 2x2 Tickets für das Konzert: Gewinnen Sie 2x2 Eintrittskarten für das Konzert mit Werken Telemanns mit der Akademie für Alte Musik Berlin und dem Solisten Maurice Steger (Blockflöte) am Sonntag, dem 23. April 2017 um 20:00 Uhr im Münchner Prinzregententheater. Um an der Verlosung teilzunehmen beantworten Sie einfach folgende Frage und schicken Sie uns die richtige Lösung per E-Mail an musiknewsletter@ludwigbeck.de*. Viel Glück! In welcher Stadt ist Telemann geboren?a) Magdeburgb) Hamburgc) Oldenburg Einsendeschluss ist Dienstag, 19. April 2017 um 18:00 Uhr. *Das Los entscheidet, der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barauszahlung. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt. Mitarbeiter der beteiligten Firmen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. LUDWIG BECK nutzt Ihre Daten ausschließlic
Gemeinsam mit Solist Maurice Steger präsentiert die Akademie für Alte Musik Berlin am 23.4. ausgewählte Werke für Blockflöte und Orchester u.a. von Vivaldi, Heinichen, Hasse und Bach.
SCOTT JOPLIN Wussten Sie schon... ...dass am 1. April 1917, also vor fast genau 100 Jahren, der amerikanische Komponist Scott Joplin starb? Heute kennt jedes Kind zumindest seinen Welthit „The Entertainer“ von 1902, der in dem Film „Der Clou“ vorkam. 1976 wurde ihm posthum der Pulitzerpreis verliehen. Er gilt als „König des Ragtime“ und war Wegbereiter für den Jazz. Außerdem setzte er sich zeitlebens für die Akzeptanz der Musik afroamerikanischer Herkunft ein.
Perlman/Previn – The Easy Winner and other Rag Time Music of Scott Joplin / WMG 2564613025 / CD € 9,95
KLASSIK-EMPFEHLUNG Wolfgang Amadeus Mozart – La Clemenza di TitoJérémie Rohrer hat in der Vergangenheit schon öfter durch seine spritzigen, geistreichen und idiomatischen Mozart-Dirigate aufhorchen lassen. Als Live-Mitschnitt vom Theatre de Champs Elyseés ist jetzt dieser „Titus“ erschienen, der mit einer handverlesenen Sängerbesetzung prunken kann. Die bis dato noch relativ unbekannte Kate Lindsay als vital-sensibler Sextus und Karina Gauvin mit luxuriösem Sopranschmelz als intrigante Vitellia sind Traumbesetzungen. D
Rohrer/Le Cercle de l‘Harmonie – Wolfgang Amadeus Mozart: La Clemenza di Tito / Alpha 270 / 2 CDs 29,95
Lars Lystedt Sextet – Jazz Unter The Midnight Sun / Dragon 427 / CD € 11,95
KLASSIK-NEUHEITEN Diana Damrau – Meyerbeer: Grand Opera (VÖ 10.05.17)Sie ist die unangefochtene Königin der Koloratursoprane. Auf den Spuren ihrer großen Vorgängerinnen erobert sich Diana Damrau gerade das höchst diffizile Fach der französischen Grand Opera. Vor allem die großen Sopran-Rollen in den Opern Giacomo Meyerbeers gehören zu den herausforderndsten Partien der romantischen Opernliteratur, denen die Damrau mit erstaunlicher Selbstverständlichkeit und vokaler Noblesse begegnet. Akademie für Alte M
Diana Damrau – Meyerbeer – Grand Opera / VÖ 10.Mai 2017 / Erato 0190295848996 / DeLuxe-Edition € 19,95
Aufgewachsen in einer Familie, die in der Medizin und Pharmazeutik tätig war, gründeten die Geschwister Azencott ihre Pflegelinie Codage im Jahre 2010. Das „Herz“ der Marke sind Seren. Denn Julien und Amandine haben erkannt, dass unsere Haut zu unterschiedlichen (Jahres-)Zeiten unterschiedliche Bedürfnisse hat. Codage bietet somit gezielte Lösungen für ganz spezifische Hautbedürfnisse an. Und achtet dabei auf wenige, hochaktive Inhaltsstoffe. Codage, das französische Wort für Code, wird seinem Namen gere
Ein Paar, jedoch kein Liebespaar: Die Geschwister Azencott gründeten die Unisex-Pflegelinie Codage 2010 in Paris
Nach oben